News
04. Januar 2017, Koblenz

Erfolgreiche MEDICA 2016

Medica-Stand

Auf der diesjährigen MEDICA war das Projekt „Arzneimittelkonto NRW“ mit anderen ausgewählten Projekten auf dem „Landesgemeinschaftsstand NRW – Gesundheitswirtschaft. Telematik. Telemedizin“ von der ZTG (Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH) in der Halle 15 vertreten.

Während der Messe war der Landesgemeinschaftsstand „NRW – Gesundheitswirtschaft. Telematik. Telemedizin“ zentrale Anlaufstelle rund um die Themen Telematik und Telemedizin.

Am ersten Tag besuchten Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens den Stand und informierten sich im Rahmen eines Rundgangs über den aktuellen Stand der Entwicklungen.

Dass Arzneimitteltherapiesicherheit immer wichtiger wird, machten verschiedene Diskussionsrunden auf dem Podium, eine spezielle Führung und viele spannende Messekontakte deutlich. Das Projektteam „Arzneimittelkonto NRW“ konnte sich dabei über vielfältige positive Resonanz freuen, auch weil neben der technischen Lösung insbesondere der Ansatz „Der Patient im Mittelpunkt“ dem veränderten Rollenverständnis der Patienten Rechnung trägt.

Kontakt

Kontakt

Projektbüro Arzneimittelkonto NRW

T +49 (0) 2327 944-684
F +49 (0) 261 8000-3360
info.amk-nrw@cgm.com